Birgit Kosthaus
 Tierheilpraktikerin

Tierschutz heißt Verantwortung für die Geschöpfe zu übernehmen, die auf unsere Hilfe angewiesen sind.

Wenn jeder empathische Mensch sich in Rahmen seiner Möglichkeiten, mit viel Verstand und etwas Idealismus, einbringt, dann kann eine Menge erreicht werden.

In unserer Praxis möchten wir gerne die Menschen unterstützen, die sich dazu entschieden haben einen Hund aus dem Tierschutz zu adoptieren. Gerade bei Hunden deren Vorgeschichte nur lückenhaft bekannt ist, macht ein Gesundheits- Checkup Sinn. Für einen optimalen Start ins neue Leben unterstützen wir diese Hunde mit einem Rabatt von 30% auf die Erstuntersuchung. Dieses Angebot gewähren wir bis zu einem halben Jahr nach Übernahme des Hundes.

Pflegestellen und Vereine können uns gerne ihre Sorgenkinder vorstellen. Bitte rufen Sie uns an, damit wir gemeinsam beraten können, in welcher Form Hilfe möglich ist.

Mit folgenden Vereinen arbeiten wir intensiv zusammen .....

 Notfelle im Revier